Stellen Sie sich vor (in Deutsch) - German Traders | futures io social day trading
futures io futures trading


Stellen Sie sich vor (in Deutsch)
Updated: Views / Replies:27,186 / 129
Created: by Big Mike Attachments:4

Welcome to futures io.

(If you already have an account, login at the top of the page)

futures io is the largest futures trading community on the planet, with over 90,000 members. At futures io, our goal has always been and always will be to create a friendly, positive, forward-thinking community where members can openly share and discuss everything the world of trading has to offer. The community is one of the friendliest you will find on any subject, with members going out of their way to help others. Some of the primary differences between futures io and other trading sites revolve around the standards of our community. Those standards include a code of conduct for our members, as well as extremely high standards that govern which partners we do business with, and which products or services we recommend to our members.

At futures io, our focus is on quality education. No hype, gimmicks, or secret sauce. The truth is: trading is hard. To succeed, you need to surround yourself with the right support system, educational content, and trading mentors – all of which you can find on futures io, utilizing our social trading environment.

With futures io, you can find honest trading reviews on brokers, trading rooms, indicator packages, trading strategies, and much more. Our trading review process is highly moderated to ensure that only genuine users are allowed, so you don’t need to worry about fake reviews.

We are fundamentally different than most other trading sites:
  • We are here to help. Just let us know what you need.
  • We work extremely hard to keep things positive in our community.
  • We do not tolerate rude behavior, trolling, or vendors advertising in posts.
  • We firmly believe in and encourage sharing. The holy grail is within you, we can help you find it.
  • We expect our members to participate and become a part of the community. Help yourself by helping others.

You'll need to register in order to view the content of the threads and start contributing to our community.  It's free and simple.

-- Big Mike, Site Administrator

Reply
 4  
 
Thread Tools Search this Thread
 

Stellen Sie sich vor (in Deutsch)

  #81 (permalink)
Elite Member
Lehrte, Germany
 
Futures Experience: Advanced
Platform: NinjaTrader
Broker/Data: PTP / Rithmic
Favorite Futures: NQ
 
Daytrader999's Avatar
 
Posts: 1,161 since Sep 2011
Thanks: 1,137 given, 1,564 received


Maxie View Post
Ja , hier im "osten" gibts wohl nicht so viele Trader

Übrigens: mein Büro ist zuhause und mein Mann ist mein Chef

@Maxie:
Das mit dem Osten mag wohl so sein...aber immerhin bin ich freiwillig hierher gezogen.

Hehe, und ob das mit deinem "Chef" auf Dauer gut geht, wird sich zeigen...vor Allem, wenn / falls du mit dem Trading mehr Geld verdienst (was ich dir natürlich gönnen würde !)...

Reply With Quote
 
  #82 (permalink)
Maxie
Wanzleben-Börde,Germany
 
Futures Experience: Intermediate
Platform: NT/MT4/J-Forex/TWS
Broker/Data: DDT/Continuum; AMP/Rithmic; Dukascopy; Captrader
Favorite Futures: Forex, Futures,Options
 
Posts: 39 since Mar 2012
Thanks: 248 given, 14 received


Daytrader999 View Post
@Maxie:

Hehe, und ob das mit deinem "Chef" auf Dauer gut geht, wird sich zeigen...vor Allem, wenn / falls du mit dem Trading mehr Geld verdienst (was ich dir natürlich gönnen würde !)...

das ist doch ein Klischee, dass Männer es nicht mögen, wenn ihre Frau mehr verdient...

Reply With Quote
 
  #83 (permalink)
Elite Member
Lehrte, Germany
 
Futures Experience: Advanced
Platform: NinjaTrader
Broker/Data: PTP / Rithmic
Favorite Futures: NQ
 
Daytrader999's Avatar
 
Posts: 1,161 since Sep 2011
Thanks: 1,137 given, 1,564 received



Maxie View Post
das ist doch ein Klischee, dass Männer es nicht mögen, wenn ihre Frau mehr verdient...

Na, das will ich doch auch stark hoffen, ich habe damit jedenfalls kein Problem !

Reply With Quote
 
  #84 (permalink)
Elite Member
Germany Hamburg
 
Futures Experience: Intermediate
Platform: Sierra Chart, X Trader
Favorite Futures: 6E, ES,...,
 
Tudi's Avatar
 
Posts: 71 since Nov 2011
Thanks: 60 given, 38 received

Vorstellung meiner Wenigkeit

Moin Trader/inen,

Jetzt Dache ich mir auch mal paar Zeilen zu schreiben. Schließlich bin ich hier bei Bigmike schon ziemlich lange und lese hier im Forum immer wieder gerne. Selbst schreiben ist leider wohl nicht so meine Stärke.

Angefangen habe ich auch als quereinsteiger mit FX. Erstmal hauptsächlich mit Swings unterwegs gewesen und dann nachdem ich feststelle dass ich die kursfristigen timeframes mir besser gefallen, bin ich daytrader geworden und habe ziemlich schnell den Einstieg in die Futures gefunden. Da war ich dann auch die erste Zeit meinsten nur auf dem euro future unterwegs.
und schon von anfang an sich mit dem Volume Profile auseinander gesetzt.
so dass ich schließlich sagen könnte dass ich Price Action mit VP und Marktechnik kombiniere. Ich sehe mir also das Volumen Horizontal und Vertikal an warte bis ich auf Interessanten pricelevels gute setups etablieren.
Price Action konnte ich gut umsetzen nachdem ich mich mehr mit der Volumen Spread Analyse beschäftigt habe.
da ein Tieferes verständnis zu erlangen ist sicherlich gold wert.
Genauso ist es mit dem Orderflow: Footprints schaue ich mir zwar eher selten an, aber um sich das ganze zu vereinfachen kann man auch einfach nur delta nutzen.
Das Verständnis von Nachfrage und Angebot, was man auch auch durch das Level 2 und T&S Liste gut interpretieren kann ist natürlich auch ganz gute möglichkeit um die einstiege weitest gehend zu filtern.

Komme mir jedoch vor wie ein Anlger: wenn sich was gutes ergibt und ich mir paar lecker Häppchen aus dem Markt rausgepickt habe, dann mache ich Feierabend. und ich bin nicht enttäuscht wenn mir mal was entgehen sollte oder ich mal einen tag auslasse und einfach nicht handle. Es muss spaß machen und verkrampft funktioniert das Traden sowieso nicht.

aktive traderzeit ist von 8 bis 11 und dann nochmal die von 15:30 bis ca 18 uhr (Ausnahme bestätigt die Regel).
auf den schirmen habe ich vormittags meistens den FDAX, FGBL, 6E, 6B, CL und GC...
Nachmittags eher die US Minis: TF, ES, NQ, YM (und dann fällt halt die eurex weg)
Heißt ja nicht dass ich mich immer überall positioniere. (oftmals nur 2 bis 3 produkte, davon zu 99% 6E und CL)
manchmal bin ich bißchen größer unterwegs bei ES, manchmal nur bei FGBL.
das ist zumindest einfache produkte.
die meisten ticks hole ich mir jedoch meistens aus CL raus der immer mehr in vordergrund rückt, da es immer viel zu bieten hat (Man braucht sich nur die tages Range anschauen... da ist gold und vor allem Öl sicherlich bei den meisten sehr beliebt).
Wenn es um (futures-) Wissen geht komme ich mir vor wie ein Staubsauger. Bin der Meinung dass in der brange man sowieso nie auslernt. und damit meine ich nicht den heiligen grall zu suchen, weil es den sowieso nicht gibt.

Traden tue ich über NT (komme von der software einfach nicht weg) und für orderflow nutze ich Sierra Chart mit IQ Feed. das ist auch die günstige Alternative zu Market Delta oder Investor R/T, die sicherlich auch sehr gut sind, aber halt teurer.

über Skype halte ich gerne Kontakt zu anderen Tradern. da kann man sich immer zwischendurch austauschen.

Freue mich, wenn die deutsche Sektion hier immer größer werden würde. (mein Englisch ist leider nicht das Allerbeste).

Euch Allen noch ein schönes Wochenende und vor allem noch mehr gute trades
(PS.: Mein Ziel für 2013 ist noch besser zu Performen als letztes Jahr)

Reply With Quote
The following 6 users say Thank You to Tudi for this post:
 
  #85 (permalink)
Elite Member
Lehrte, Germany
 
Futures Experience: Advanced
Platform: NinjaTrader
Broker/Data: PTP / Rithmic
Favorite Futures: NQ
 
Daytrader999's Avatar
 
Posts: 1,161 since Sep 2011
Thanks: 1,137 given, 1,564 received

@Tudi:

Na dann, Willkommen in "unserem" kleinen Club hier auf futures.io (formerly BMT) !

Ich denke mal, dass wir uns hier alle freuen würden wenn die deutschsprachige Sektion immer größer wird, weil es manchmal wirklich etwas einfacher ist, sich in der eigenen Muttersprache auszutauschen und / oder Themen zu diskutieren.

Reply With Quote
The following user says Thank You to Daytrader999 for this post:
 
  #86 (permalink)
Elite Member
Bethesda, MD
 
Futures Experience: Intermediate
Platform: NinjaTrader
Broker/Data: Interactive Brokers
Favorite Futures: Emini ES
 
reno57540's Avatar
 
Posts: 106 since Oct 2012
Thanks: 84 given, 88 received

@Tudi (und anderen Deutsche sprechenden Traders)

interessanter Beitrag. Ich habe selber auch, vor gegen 1.5 Jahr, als Position Trader angefangen und dann langsam kürzeren timeframes entdeckt und lieber gemocht. Ich halte jetz futures daytrading und Aktien Swing trading separat.
I habe vor 6 Monaten bei Mirus Futures ein kleineren Konto geöffnet und angefangen mit CL (gegen Warnungen von leuten auf Bigmike lol) zu Daytrading. Der erste Monat war alles in Ordnung und ich überlegte mir schon mein echt Arbeit zu kündigen, aber plötzlich gab ich meine ganze Gewinnen (und etwas mehr) in 3 Tage zurück. Dann hatte ich gemerkt dass trading nicht so einfach war, und trotz meine Method funktioniert, dass ich noch viel Selbstdisziplin Arbeit zu erreichen hatte.

Jetzt habe ich auf NQ (2 Verträge pro Trade) gewechselt und verdiene wieder langsam Geld 
Ich bin allerdings immer noch die Berg am hochlaufen und ziemlich weit von Gipfel. Ich habe aber wirklich eine Leidenschaft bei Trading entdeckt. Ich hoffe ich kann innerhalb 1 bis 2 Jahren Fulltime Trader werden.
Ich halte auch gern mit Traders über Skype Kontakt, und du kannst mich unter renoschmitt erreichen.
Wie ich auf diesen Post schon fruher erzaehlt habe, bin ich nicht Deutsch (das hast du bis her schon gemerkt ) sondern Franzose/Amerikaner und wohne in Seattle.

Ich bin in Rahmen meinen Job ab 28.1 bis 22.2 in Frankfurt, wenn du (oder anderen Tradern) in der Nähe bist könnten wir auch gern einen trinken gehen 
Grüß,
Reno

Reply With Quote
The following 2 users say Thank You to reno57540 for this post:
 
  #87 (permalink)
Elite Member
Lehrte, Germany
 
Futures Experience: Advanced
Platform: NinjaTrader
Broker/Data: PTP / Rithmic
Favorite Futures: NQ
 
Daytrader999's Avatar
 
Posts: 1,161 since Sep 2011
Thanks: 1,137 given, 1,564 received


renoschmitt View Post
Wie ich auf diesen Post schon fruher erzaehlt habe, bin ich nicht Deutsch (das hast du bis her schon gemerkt ) sondern Franzose/Amerikaner und wohne in Seattle.

Ich bin in Rahmen meinen Job ab 28.1 bis 22.2 in Frankfurt, wenn du (oder anderen Tradern) in der Nähe bist könnten wir auch gern einen trinken gehen 
Grüß,
Reno

@renoschmitt:

Trotzdem auch dir nochmal ein Willkommen im deutschsprachigen Bereich !

Ich finde es jedenfalls sehr gut, wenn sich möglichst viele deutschsprachige futures.io (formerly BMT) Mitglieder hier angesprochen fühlen würden...gerne auch diejenigen, die sonst vielleicht "nur" stille Mitleser sind.
Hier beißt (bisher ) auch keiner den anderen, und so soll es auch bleiben, also nur Mut !
Aber nicht, dass wir hier irgendwann einmal dem übrigen Forum Konkurrenz machen...

Und da ich leider nicht gerade in der Nähe von Frankfurt wohne, müssen wir unseren gemeinsamen Drink leider auf eine andere Gelegenheit verschieben...aber es gibt hier schon das eine oder andere Mitglied aus dem Frankfurter Raum

Reply With Quote
The following 2 users say Thank You to Daytrader999 for this post:
 
  #88 (permalink)
Elite Member
Germany Hamburg
 
Futures Experience: Intermediate
Platform: Sierra Chart, X Trader
Favorite Futures: 6E, ES,...,
 
Tudi's Avatar
 
Posts: 71 since Nov 2011
Thanks: 60 given, 38 received


renoschmitt View Post
@Tudi (und anderen Deutsche sprechenden Traders)

interessanter Beitrag. Ich habe selber auch, vor gegen 1.5 Jahr, als Position Trader angefangen und dann langsam kürzeren timeframes entdeckt und lieber gemocht. Ich halte jetz futures daytrading und Aktien Swing trading separat.
I habe vor 6 Monaten bei Mirus Futures ein kleineren Konto geöffnet und angefangen mit CL (gegen Warnungen von leuten auf Bigmike lol) zu Daytrading. Der erste Monat war alles in Ordnung und ich überlegte mir schon mein echt Arbeit zu kündigen, aber plötzlich gab ich meine ganze Gewinnen (und etwas mehr) in 3 Tage zurück. Dann hatte ich gemerkt dass trading nicht so einfach war, und trotz meine Method funktioniert, dass ich noch viel Selbstdisziplin Arbeit zu erreichen hatte.

Jetzt habe ich auf NQ (2 Verträge pro Trade) gewechselt und verdiene wieder langsam Geld 
Ich bin allerdings immer noch die Berg am hochlaufen und ziemlich weit von Gipfel. Ich habe aber wirklich eine Leidenschaft bei Trading entdeckt. Ich hoffe ich kann innerhalb 1 bis 2 Jahren Fulltime Trader werden.
Ich halte auch gern mit Traders über Skype Kontakt, und du kannst mich unter renoschmitt erreichen.
Wie ich auf diesen Post schon fruher erzaehlt habe, bin ich nicht Deutsch (das hast du bis her schon gemerkt ) sondern Franzose/Amerikaner und wohne in Seattle.

Ich bin in Rahmen meinen Job ab 28.1 bis 22.2 in Frankfurt, wenn du (oder anderen Tradern) in der Nähe bist könnten wir auch gern einen trinken gehen 
Grüß,
Reno

Ich werde dich einfach adden (mein skype nickname: tudihh)

full time trader bedeutet auf jeden fall nicht dass man ständig positioniert sein muss aber wenn man weiß welche ansätze besser funktionieren, dann kann man da paar kontrakte mehr handeln. Und da wo das Risiko (volatilität) größer ist halt umgekehrt.
Auf jeden fall bin ich immer mit mindestens 2 kontrakten unterwegs, da ich sehr viel mit teilverkäufen arbeite. und fall man einen Renner erwischt dann mache ich auch teilzukäufe. kommt aber seltener vor. der markt ranget mehr als dass ich täglich trends sehen würde.
von auswertung der Volatilität muss man sagen dass das Jahr 2012 im vergleich zu 2011 auf jeden fall schwächere Vola hatte. Range bozogene ansätze haben also ganz gut funktioniert.

wobei ich immer wieder sagen würde dass man als Day Trader sehr flexibel sein muss.... Sich also lieber in Demut üben und die order lieber aufgeben oder drehen macht oftmals mehr Sinn als auf der meinung zu verharren was meistens dann auch zu größeren Verlusten führen kann.

...und so groß das Forum ist glaube ich nicht dass wir der englischen sprachigen Seite in irgendeiner Form Konkurrenz machen werden. Eher sind wir alle Mitbewerber und zu Not kann man ja noch den Chrome Browser nutzen

Reply With Quote
The following 2 users say Thank You to Tudi for this post:
 
  #89 (permalink)
Elite Member
Frankfurt, Hessen, Germany
 
Futures Experience: Intermediate
Platform: AgenaTrader & NinjaTrader
Broker/Data: FXCM & NinjaTraderBrokerage
Favorite Futures: Bonds, Currencies, Energies, Indizes, Metals
 
Renkotrader's Avatar
 
Posts: 450 since May 2012
Thanks: 943 given, 145 received


renoschmitt View Post
Ich bin in Rahmen meinen Job ab 28.1 bis 22.2 in Frankfurt, wenn du (oder anderen Tradern) in der Nähe bist könnten wir auch gern einen trinken gehen

Hört sich so an, als wäre das mal eine Idee. Vielleicht finden sich auch mehrere Trader ein.

Viele Grüße,
Renkotrader

Reply With Quote
 
  #90 (permalink)
Elite Member
Bethesda, MD
 
Futures Experience: Intermediate
Platform: NinjaTrader
Broker/Data: Interactive Brokers
Favorite Futures: Emini ES
 
reno57540's Avatar
 
Posts: 106 since Oct 2012
Thanks: 84 given, 88 received



Daytrader999 View Post
@renoschmitt:

Trotzdem auch dir nochmal ein Willkommen im deutschsprachigen Bereich !

Ich finde es jedenfalls sehr gut, wenn sich möglichst viele deutschsprachige futures.io (formerly BMT) Mitglieder hier angesprochen fühlen würden...gerne auch diejenigen, die sonst vielleicht "nur" stille Mitleser sind.
Hier beißt (bisher ) auch keiner den anderen, und so soll es auch bleiben, also nur Mut !
Aber nicht, dass wir hier irgendwann einmal dem übrigen Forum Konkurrenz machen...

Und da ich leider nicht gerade in der Nähe von Frankfurt wohne, müssen wir unseren gemeinsamen Drink leider auf eine andere Gelegenheit verschieben...aber es gibt hier schon das eine oder andere Mitglied aus dem Frankfurter Raum

Ja das finde ich auch sehr net dass Mann ueber gemeinsame Interesssesen hier auch auf Deutsch reden kann. Ich halte immer gern Kontaketen mit Deutsche Freunden und Kollegen aber mit keinen koennte ich bis heute ueber den markt reden.

Der Big Mike hat ein sehr tolle Forum gebaut aber es ist fast zu tief/breit und man weisst manchmal gar nicht wo man anfangen soll. Ich dachte auf diesen Post kann ich uber die Boerse mich mit leuten unterhalten und gleichzeitig mein Deutsch noch ueber und verbessern. Es freut mich das es auch aktiv ist.

Ich komme ziehmlich regemaessig nach Europa so vieleicht einmal schaffen wir unsern Drink

PS: Fette 3er, faehrst du auch eine? Ich hoffe ich kriege bei Sixt auch eine wenn ich ankomme. Das neues Modell habe ich bis her noch nicht probiert.

Reply With Quote

Reply



futures io > > > > > Stellen Sie sich vor (in Deutsch)

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search



Upcoming Webinars and Events (4:30PM ET unless noted)
 

RandBots: AutoTrading Bots to diversify your trading

Oct 24
 

TopstepTrader: Profiting Without Risking Your Own Money

Oct 26

Building Open Source Indicators for NT8 w/Fat Tails @ Lizard Indicators

Elite only
     


All times are GMT -4. The time now is 12:29 AM.

Copyright © 2017 by futures io, s.a., Av Ricardo J. Alfaro, Century Tower, Panama, +507 833-9432, info@futures.io
All information is for educational use only and is not investment advice.
There is a substantial risk of loss in trading commodity futures, stocks, options and foreign exchange products. Past performance is not indicative of future results.
no new posts
Page generated 2017-10-23 in 0.14 seconds with 18 queries on phoenix via your IP 54.224.155.169