Optionen - German Traders | futures.io
futures.io futures trading


Optionen
Started: by Barolo Views / Replies:5,330 / 125
Last Reply: Attachments:8

Welcome to futures.io.

Welcome, Guest!

This forum was established to help traders (especially futures traders) by openly sharing indicators, strategies, methods, trading journals and discussing the psychology of trading.

We are fundamentally different than most other trading forums:
  • We work extremely hard to keep things positive on our forums.
  • We do not tolerate rude behavior, trolling, or vendor advertising in posts.
  • We firmly believe in openness and encourage sharing. The holy grail is within you, it is not something tangible you can download.
  • We expect our members to participate and become a part of the community. Help yourself by helping others.


You'll need to register in order to view the content of the threads and start contributing to our community. It's free and simple, and we will never resell your private information.

-- Big Mike

Reply
 8  
 
Thread Tools Search this Thread
 

Optionen

  #101 (permalink)
Elite Member
mülheim an der Ruhr germany
 
Futures Experience: Beginner
Platform: TWS and WHS FutureStation Nano
Broker/Data: CapTrader WH Selfinvest
Favorite Futures: Stocks
 
Posts: 115 since May 2013
Thanks: 8 given, 4 received


PK 1 View Post
interessant der Thread!

@Barolo so wie es aussieht bist du bei TDA und nutzt Thinkorswim. Darf ich fragen, ob du da bei Tier 2 Standard Cash, Tier 2 Standard Margin oder Tier 3 eingestuft bist. Ich habe mich jetzt da registriert und man meinte mit Hauptwohnsitz in Deutschland ist Margin nicht erlaubt (d.h. maximal die erstgenannte Einstufung) und somit gewisse Spreads nicht handelbar.


Hallo PK.......ja ich nutze Thinkorswim als paperkonto zum testen und zum durchspielen einiger Strategien........REAL Handel ich dann bei IB-Broker mit der Plattform TWS..........die TWS ist natürlich viel schlechter als Thinkorswim deshalb habe ich ein paperkonto dort.........
Gruß

Reply With Quote
The following user says Thank You to Barolo for this post:
 
  #102 (permalink)
Market Wizard
Switzerland
 
Futures Experience: Intermediate
Platform: Investor/RT
Broker/Data: IB / DTN
Favorite Futures: Futures
 
Posts: 3,608 since Feb 2012
Thanks: 3,166 given, 6,367 received
Forum Reputation: Legendary


myrrdin View Post
Mit neuen Nachrichten kann es aber wieder aufwärts gehen, ohne solche Nachrichten geht es meines Erachtens abwärts.

Sehe ich genau so: Oel weiter abwärts rutschend*:
1. In den Sommermonaten meist auf tieferem Niveau,
2. man möchte den Russen betr. Gewinn behindern und
3. das Kriegsgeplänkel rund um den Erdball betrifft gerade am wenigsten die Oel-Förderländer

Preis-Ziel Brent: 36 Dölli in den nächsten Monaten - mit tiefbleibendem Wert
Gruss GFIs1

Reply With Quote
 
  #103 (permalink)
Market Wizard
Linz Austria
 
Futures Experience: Advanced
Platform: Zaner360, Vantage, Trade Navigator
Broker/Data: DeCarley, RJO
Favorite Futures: Commodities
 
Posts: 720 since Nov 2014
Thanks: 1,077 given, 588 received



GFIs1 View Post
Sehe ich genau so: Oel weiter abwärts rutschend*:
1. In den Sommermonaten meist auf tieferem Niveau,
2. man möchte den Russen betr. Gewinn behindern und
3. das Kriegsgeplänkel rund um den Erdball betrifft gerade am wenigsten die Oel-Förderländer

Preis-Ziel Brent: 36 Dölli in den nächsten Monaten - mit tiefbleibendem Wert
Gruss GFIs1

Ich sehe den Ölpreis in den kommenden Monaten seitwärts gehen, allerdings in einer großen Preisspanne von 40 - 60 $ für den WTI-Kontrakt. Halte derzeit ausschließlich OTM Strangles (short put und short call), für eine outright position ist mir die kurzfristige Richtung zu wenig eindeutig.

Mit besten Grüßen, Myrrdin

Reply With Quote
The following user says Thank You to myrrdin for this post:
 
  #104 (permalink)
Elite Member
mülheim an der Ruhr germany
 
Futures Experience: Beginner
Platform: TWS and WHS FutureStation Nano
Broker/Data: CapTrader WH Selfinvest
Favorite Futures: Stocks
 
Posts: 115 since May 2013
Thanks: 8 given, 4 received


myrrdin View Post
Ich sehe den Ölpreis in den kommenden Monaten seitwärts gehen, allerdings in einer großen Preisspanne von 40 - 60 $ für den WTI-Kontrakt. Halte derzeit ausschließlich OTM Strangles (short put und short call), für eine outright position ist mir die kurzfristige Richtung zu wenig eindeutig.

Mit besten Grüßen, Myrrdin


Hi,alles gut bei euch ..........wie sieht die lage aus US markt sehr choppy oder.........

Reply With Quote
 
  #105 (permalink)
Market Wizard
Linz Austria
 
Futures Experience: Advanced
Platform: Zaner360, Vantage, Trade Navigator
Broker/Data: DeCarley, RJO
Favorite Futures: Commodities
 
Posts: 720 since Nov 2014
Thanks: 1,077 given, 588 received

Futures Edge on FIO

Barolo View Post
Hi,alles gut bei euch ..........wie sieht die lage aus US markt sehr choppy oder.........

Sehr gut sieht die Lage aus. Was Rohöl angeht: Ich habe immer wieder Calls und Puts verkauft und alle mit Profit zurückgekauft. Derzeit halte ich die CLZ C70 sowie den RBV-RBU Spread (Benzin, Oktober bzw. Septemberkontrakt). Bin bearish eingestellt.

Mit besten Grüßen, Myrrdin

Reply With Quote
 
  #106 (permalink)
Elite Member
mülheim an der Ruhr germany
 
Futures Experience: Beginner
Platform: TWS and WHS FutureStation Nano
Broker/Data: CapTrader WH Selfinvest
Favorite Futures: Stocks
 
Posts: 115 since May 2013
Thanks: 8 given, 4 received


myrrdin View Post
Sehr gut sieht die Lage aus. Was Rohöl angeht: Ich habe immer wieder Calls und Puts verkauft und alle mit Profit zurückgekauft. Derzeit halte ich die CLZ C70 sowie den RBV-RBU Spread (Benzin, Oktober bzw. Septemberkontrakt). Bin bearish eingestellt.

Mit besten Grüßen, Myrrdin

Hi ,werde mich eventuell bald an die Commodities heranwagen mit logik ist da nicht so viel zu holen wo bekomme ich gut infos über die märkte auser den COT-daten kannst du mir da weiter helfen.................

Reply With Quote
 
  #107 (permalink)
Market Wizard
Linz Austria
 
Futures Experience: Advanced
Platform: Zaner360, Vantage, Trade Navigator
Broker/Data: DeCarley, RJO
Favorite Futures: Commodities
 
Posts: 720 since Nov 2014
Thanks: 1,077 given, 588 received


Barolo View Post
Hi ,werde mich eventuell bald an die Commodities heranwagen mit logik ist da nicht so viel zu holen wo bekomme ich gut infos über die märkte auser den COT-daten kannst du mir da weiter helfen.................

Mit welchen Commodities und welchen regionalen Märkten möchtest Du denn anfangen ? Gute aufbereitete Informationen kosten Geld, und das solltest Du zu Beginn nicht für alle Commodities ausgeben. Oder Du arbeitest mit den Rohdaten und bereitest sie selbst auf. Hier gibt es für die Grains & Beans - vor allem in den US-Märkten, die ich handle - beispielsweise die Reports von USDA und WASDE. Außerdem kostenlos einen sehr guten Report: "MarketSense Weekly Newsletter".

Mit besten Grüßen, Myrrdin

PS: Logik sollte man aber auch hier nicht außer Acht lassen.

Reply With Quote
 
  #108 (permalink)
Elite Member
mülheim an der Ruhr germany
 
Futures Experience: Beginner
Platform: TWS and WHS FutureStation Nano
Broker/Data: CapTrader WH Selfinvest
Favorite Futures: Stocks
 
Posts: 115 since May 2013
Thanks: 8 given, 4 received


myrrdin View Post
Mit welchen Commodities und welchen regionalen Märkten möchtest Du denn anfangen ? Gute aufbereitete Informationen kosten Geld, und das solltest Du zu Beginn nicht für alle Commodities ausgeben. Oder Du arbeitest mit den Rohdaten und bereitest sie selbst auf. Hier gibt es für die Grains & Beans - vor allem in den US-Märkten, die ich handle - beispielsweise die Reports von USDA und WASDE. Außerdem kostenlos einen sehr guten Report: "MarketSense Weekly Newsletter".

Mit besten Grüßen, Myrrdin

PS: Logik sollte man aber auch hier nicht außer Acht lassen.


kaffe erdgas soja baumwolle benzin reis unsw.da wo viel volatilität ist wir brauchen ja bewegung oder.............

Reply With Quote
 
  #109 (permalink)
Market Wizard
Linz Austria
 
Futures Experience: Advanced
Platform: Zaner360, Vantage, Trade Navigator
Broker/Data: DeCarley, RJO
Favorite Futures: Commodities
 
Posts: 720 since Nov 2014
Thanks: 1,077 given, 588 received


Barolo View Post
kaffe erdgas soja baumwolle benzin reis unsw.da wo viel volatilität ist wir brauchen ja bewegung oder.............

Welche Informationen benötigst Du für Deinen Handelsstil ? Und wieviel darf es Dich in Summe pro Jahr kosten ?

Myrrdin

Reply With Quote
 
  #110 (permalink)
Elite Member
mülheim an der Ruhr germany
 
Futures Experience: Beginner
Platform: TWS and WHS FutureStation Nano
Broker/Data: CapTrader WH Selfinvest
Favorite Futures: Stocks
 
Posts: 115 since May 2013
Thanks: 8 given, 4 received



myrrdin View Post
Welche Informationen benötigst Du für Deinen Handelsstil ? Und wieviel darf es Dich in Summe pro Jahr kosten ?

Myrrdin

gute frage nächste frage :-).............ich habe keine ahnung ......wäre für long oder short für ca 45-60 tage hallte dauer mit ein konto von ca.15000$

Reply With Quote

Reply



futures.io > > > > > Optionen

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search



Upcoming Webinars and Events (4:30PM ET unless noted)
 

Anthony Drager: Pulling the trigger with confidence

Elite only
 

Leo Murphy: The Art and Science of Technical Analysis

Elite only
 

FuturesTrader71: Ask Me Anything

Elite only
     


All times are GMT -4. The time now is 09:06 PM.

no new posts
Page generated 2017-01-23 in 0.12 seconds with 18 queries on phoenix via your IP 54.161.200.170