Welche Märkte Daytrading - German Traders | futures io social day trading
futures io futures trading


Welche Märkte Daytrading
Updated: Views / Replies:10,109 / 105
Created: by Only Attachments:8

Welcome to futures io.

(If you already have an account, login at the top of the page)

futures io is the largest futures trading community on the planet, with over 90,000 members. At futures io, our goal has always been and always will be to create a friendly, positive, forward-thinking community where members can openly share and discuss everything the world of trading has to offer. The community is one of the friendliest you will find on any subject, with members going out of their way to help others. Some of the primary differences between futures io and other trading sites revolve around the standards of our community. Those standards include a code of conduct for our members, as well as extremely high standards that govern which partners we do business with, and which products or services we recommend to our members.

At futures io, our focus is on quality education. No hype, gimmicks, or secret sauce. The truth is: trading is hard. To succeed, you need to surround yourself with the right support system, educational content, and trading mentors – all of which you can find on futures io, utilizing our social trading environment.

With futures io, you can find honest trading reviews on brokers, trading rooms, indicator packages, trading strategies, and much more. Our trading review process is highly moderated to ensure that only genuine users are allowed, so you don’t need to worry about fake reviews.

We are fundamentally different than most other trading sites:
  • We are here to help. Just let us know what you need.
  • We work extremely hard to keep things positive in our community.
  • We do not tolerate rude behavior, trolling, or vendors advertising in posts.
  • We firmly believe in and encourage sharing. The holy grail is within you, we can help you find it.
  • We expect our members to participate and become a part of the community. Help yourself by helping others.

You'll need to register in order to view the content of the threads and start contributing to our community.  It's free and simple.

-- Big Mike, Site Administrator

Reply
 8  
 
Thread Tools Search this Thread
 

Welche Märkte Daytrading

  #31 (permalink)
Elite Member
Frankfurt
 
Futures Experience: Intermediate
Platform: Ninjatrader
Broker/Data: IB
Favorite Futures: ES
 
Posts: 146 since Dec 2012
Thanks: 97 given, 49 received

ok, da hacke ich wohl nochmal bei Mirus nach wegen den Dom Gebühren.

Reply With Quote
 
  #32 (permalink)
Elite Member
Lehrte, Germany
 
Futures Experience: Advanced
Platform: NinjaTrader
Broker/Data: PTP / Rithmic
Favorite Futures: NQ
 
Daytrader999's Avatar
 
Posts: 1,159 since Sep 2011
Thanks: 1,137 given, 1,565 received


Renkotrader View Post
Weiss nicht, ob es überhaupt möglich ist, sich bei einer beliebigen Sprachregion bei Mirus anzumelden - oder ob immer der Sitz der Person zählt, also seine Heimatadresse. Mich hat es auch irritiert, dass ich dort von Preisen lese, die wir hier in Deutschland nicht haben. Vielleicht bin ich auch nur zu blöd, die Preise dort richtig zu verstehen, also zusammenzubasteln aus den einzelnen Angaben...

Soweit ich weiss, wir nicht unterschieden, ob Du den DOM benutzt oder nicht. Aber ich kann mich auch irren. Weiss ich nicht. Ich muss auch sagen, dass ich zwar die einzelnen Posten meiner Abrechnungen verarbeite, doch ergeben sich hier eindeutig Unterschiede zwischen FDAX und CL. Beim CL habe ich keine Clearing Fees, beim FDAX sind das 0,20 EUR. Insgesamt kommen bei meinen Brokerabrechnungen 4 Einzelbestandteile an Gebühren zum Tragen: Commission, Clearing Fees, Exchange Fees und NFA Fees. Soweit ich weiss, aber ich bin mir nicht sicher, stecken die 0,20 USD DOM/Zenfire-Kosten in den Commisions drin.

@Renkotrader:

Du hast Recht, entscheidend ist bei der Anmeldung immer das Land, bzw. der Wohnsitz des Klienten...und die Gebühren fallen je nach Land durchaus unterschiedlich aus.
Ich hatte seinerzeit deshalb auch mal bei Mirus USA nachgefragt.

@Only:

Hast du eine NT Demo- oder eine NT Lifetime Lizenz ?
Wenn du eine Lifetime Lizenz besitzt, fallen definitiv keine Extrakosten für den DOM an, es wird auch nichts dergleichen auf dem Broker-Statement ausgewiesen.

Der Unterschied zwischen dem Static und Dynamic DOM besteht darin, dass sich beim Static DOM die Ansicht, sprich die Preis-Range nicht ändert, so dass die Kurse durchaus aus dem angezeigten Fenster "herauswandern" können.
Beim Dynamic DOM passt sich die Anzeige sozusagen "dynamisch" den Kursen an, so dass der gerade gehandelte Kurs immer relativ mittig im DOM angezeigt wird.

Please register on futures.io to view futures trading content such as post attachment(s), image(s), and screenshot(s).


Soweit ich weiß, funktioniert der Dynamic DOM aber nicht bei allen Instrumenten, k.A. warum, aber da ich den DOM nicht benutze, habe ich mich auch noch nicht näher damit beschäftigt.

Reply With Quote
The following 2 users say Thank You to Daytrader999 for this post:
 
  #33 (permalink)
Elite Member
Berlin, Europe
 
Futures Experience: Advanced
Platform: NinjaTrader, MultiCharts
Broker/Data: Interactive Brokers
Favorite Futures: Keyboard
 
Fat Tails's Avatar
 
Posts: 9,653 since Mar 2010
Thanks: 4,226 given, 25,602 received
Forum Reputation: Legendary


Ich möchte auch auf diesen Thread verweisen, wo ich einmal versucht habe, anhand von Auswahlkriterien geeignete Instrumente für das Daytrading auszuwählen.

https://futures.io/elite-circle/4861-comparing-index-futures.html

Ich kann hierzu auch gern weitere Informationen zur Verfügung stellen.

Reply With Quote
The following 3 users say Thank You to Fat Tails for this post:
 
  #34 (permalink)
Elite Member
Frankfurt
 
Futures Experience: Intermediate
Platform: Ninjatrader
Broker/Data: IB
Favorite Futures: ES
 
Posts: 146 since Dec 2012
Thanks: 97 given, 49 received


Quoting 

Hast du eine NT Demo- oder eine NT Lifetime Lizenz ?
Wenn du eine Lifetime Lizenz besitzt, fallen definitiv keine Extrakosten für den DOM an

ja hab mir eine Lifetime Lizenz zugelegt. Gute Nachricht keine Extrakosten, somit bleiben mir die 20Cent pro Roundturn ersparrt?

@FatTails

Danke für den Link, wie ich beim kurzen überfliegen bemerkt habe kommt ja da der ES nicht so gut weg.
Jetzt kommt meine Traderseele wieder ins wanken..die hatte gerade etwas Ruhe gefunden
Allerdings muss ich den Thread nochmal in Ruhe und mit Wörterbuch lesen.

Gruß

Reply With Quote
 
  #35 (permalink)
Elite Member
Lehrte, Germany
 
Futures Experience: Advanced
Platform: NinjaTrader
Broker/Data: PTP / Rithmic
Favorite Futures: NQ
 
Daytrader999's Avatar
 
Posts: 1,159 since Sep 2011
Thanks: 1,137 given, 1,565 received


Only View Post
ja hab mir eine Lifetime Lizenz zugelegt. Gute Nachricht keine Extrakosten, somit bleiben mir die 20Cent pro Roundturn ersparrt?

Ja, zumindest habe ich diese Kosten nicht auf der Abrechnung.

Reply With Quote
 
  #36 (permalink)
Elite Member
@ Germany
 
Futures Experience: Beginner
Platform: NinjaTrader
Broker/Data: Mirus Futures/Zen-Fire
Favorite Futures: FDAX
 
Posts: 441 since Nov 2011
Thanks: 254 given, 369 received

Wenn man die Benutzung des Static DOMs nicht abschalten lässt, fallen die Gebühren beim Traden an. Man kann das aber durch seinen Broker abschalten lassen. Wenn das nicht gemacht wird, wird bei jedem Trade eine Information an den Broker (oder via NT an den Broker) gesendet, wobei dann dann das eigene Konto mit dem "Static DOM Fee" belastet wird.

Dieser Betrag ist eine Patentgebühr an TT, welches diese Funktionalität patentiert haben. Deswegen ist genau zu prüfen bzw. nachzufragen, wie es sich nun bie einem selber darstellt, da ich mir nicht vorstellen kann, dass NT das dem Clienten der eine Lifetime Lizenz hat aus eigener Tasche bezahlt.

Koepisch


Only View Post
war gerade mal auf der englischen Mirus Seite, da steht folgendes:

NINJATRADER LITE Free
NINJATRADER PRO Leases ranging from $180/quarter to $600/year
or purchase lifetime license for $995
Use of the Dynamic DOM is free to execute orders,
$0.10 per contract fee applies if using the Static DOM

also fallen die Static Dom Gebühren nur an wenn er genutzt wird? können die das kontrollieren? wo ist eigentlich der unterschied zwischen Dynamic und static Dom..
Und bei den ES Gebühren komme ich auf (2x 1,16 + 2x 0.95)= 4,22$
aber unten steht auch: Rates will vary if you use the Mirus German, Greek, Russian, or Spanish support desk or need full-service brokerage services

Hätte ich mir besser bei der englischen Seite ein Account gemacht

Gruß



Last edited by Koepisch; January 6th, 2013 at 02:46 PM.
Reply With Quote
The following 2 users say Thank You to Koepisch for this post:
 
  #37 (permalink)
Elite Member
Frankfurt, Hessen, Germany
 
Futures Experience: Intermediate
Platform: AgenaTrader & NinjaTrader
Broker/Data: FXCM & NinjaTraderBrokerage
Favorite Futures: Bonds, Currencies, Energies, Indizes, Metals
 
Renkotrader's Avatar
 
Posts: 450 since May 2012
Thanks: 943 given, 145 received

Hallo Leute!

@Koepisch
Hat das nun was mit dem DOM oder Zenfire zu tun? Ich nutze den DOM selbst nicht, nur den Charttrader, bin ja auch bei Mirus. Bisher lease ich die Plattform für 180 USD im Vierteljahr - ist das dabei von Belang? Wie schaut denn das auf der Abrechnung aus, wenn diese Gebühren berechnet werden, also woran erkenne ich diesen Part?

Danke Dir!

Viele Grüße,
Renkotrader

Reply With Quote
 
  #38 (permalink)
Elite Member
Zurich Switzerland
 
Futures Experience: Intermediate
Platform: NinjaTrader
Broker/Data: IB
Favorite Futures: ES, 6E, CL
 
Posts: 404 since Sep 2009
Thanks: 64 given, 511 received


Fat Tails View Post
Ich möchte auch auf diesen Thread verweisen, wo ich einmal versucht habe, anhand von Auswahlkriterien geeignete Instrumente für das Daytrading auszuwählen.

https://futures.io/elite-circle/4861-comparing-index-futures.html

Ich kann hierzu auch gern weitere Informationen zur Verfügung stellen.


Als ich das erste Mal auf diesen Thread stiess, habe ich meine Sachen überdacht, da der ES etwas schlecht abschneidet. (Als Nebenprodukt inspirierte mich der Thread zu einem System mit automatischem standard Target/Stop/Posisizing. THX to FatTails).

Ich habe dann ES und YM (als Alternative) genauer betrachtet. (ES ist mein Stamminstrument).
Das ist alles schon sehr lange her, daher hab ich die Details meiner Überlegungen nicht mehr.
Generell ist der aufgezeigte Ansatz eher von theoretischer Natur (was OK ist). Meine Knacknuss war dann in etwa, dass der ES (in der Regel) einen Spread von 1 Tick hat, und YM meist von 2 Tick. Das spielt für 15m Trades nicht so eine Rolle, da ja beim YM auch die Körnung feiner ist. Im Scalp Bereich wirkt sich das aber stark aus.

Meine Conclusion der Sache war dann, dass ich die Kategorie 15m weiterhin im ES (oft mit Einstoppen) mache. Scalping wegen der feineren Körnung im YM; aber ausschliesslich mit Limitorders, da Scalping mit Stoporders im YM wegen des Spreads zu viele Nachteile hat. (Generell bietet sich Limit eh eher für Scalping an). So kommt mir der Spread sogar entgegen.

Will damit sagen, dass die ganze Arbeit viele Fakten schön auf den Tisch legt, aber nicht von einer Betrachtung aus dem eigenen individuellen Blickwinkel entbindet.

Reply With Quote
The following 2 users say Thank You to terratec for this post:
 
  #39 (permalink)
Elite Member
@ Germany
 
Futures Experience: Beginner
Platform: NinjaTrader
Broker/Data: Mirus Futures/Zen-Fire
Favorite Futures: FDAX
 
Posts: 441 since Nov 2011
Thanks: 254 given, 369 received


Renkotrader View Post
Hallo Leute!

@Koepisch
Hat das nun was mit dem DOM oder Zenfire zu tun? Ich nutze den DOM selbst nicht, nur den Charttrader, bin ja auch bei Mirus. Bisher lease ich die Plattform für 180 USD im Vierteljahr - ist das dabei von Belang? Wie schaut denn das auf der Abrechnung aus, wenn diese Gebühren berechnet werden, also woran erkenne ich diesen Part?

Danke Dir!

Viele Grüße,
Renkotrader

Da Zenfire nur über Ninjatrader verfügbar ist und der DOM ein Teil von Ninjatrader ist, würde ich sagen, dass diese Gebühr eher Ninjatrader zuzurechnen ist, da dort das Patent von TT verwendet wird. Ich bin mir aber nicht sicher, ob das bei jedem Broker an der gleichen Stelle ausgewiesen wird oder ob der eine oder andere den Fee eher "versteckt" weitergibt. Vor einiger Zeit habe ich mich mal damit beschäftigt, habe das aber nicht mehr genau vor Augen. Es macht zumindest keinen Unterschied, ob man den DOM benutzt oder nicht. Ich habe auch nichts gehört das es dabei Unterschiede zwischen der gemieteten- und der gekauften Software gibt. Wie gesagt - Ninjatrader muss diesen Fee an die Firma "Trading Technologies" abführen. Da es aber überall Deal's zwischen Brokern und den Infrastrukturfirmen gibt, würde ich immer beim Broker nachfragen, wie es bei seinem individuellen Setup aussieht (sprich ob man nun die Gebühren zahlt oder nicht).

Siehe: NinjaTrader stock, futures and forex charting software and online trading platform. Trading Technologies MD Trader Patent Settlement.

Koepisch

Reply With Quote
The following user says Thank You to Koepisch for this post:
 
  #40 (permalink)
Elite Member
Frankfurt
 
Futures Experience: Intermediate
Platform: Ninjatrader
Broker/Data: IB
Favorite Futures: ES
 
Posts: 146 since Dec 2012
Thanks: 97 given, 49 received


HI,
ich hatte letztens die daily Range vom ES und Fdax verglichen(mittels 200sma), Ergebnis Fdax ca 113 Punkte und Es 19Punkte im Schnitt. Wenn man das umrechnet:
Fdax: 113Pkt x 25Euro = 2825Euro ~ 3692$
ES: 19Pkt x 50$ = 950$

Wenn ich das richtig gemacht habe, haut einen das doch aus den Socken! Die tägliche Bewegung im Fdax hat eine fast vierfache Wertigkeit als im ES. Da sind natürlich tolle Gewinne drin, aber auch heftige Risiken


Gruß

Reply With Quote
The following user says Thank You to Only for this post:

Reply



futures io > > > > > Welche Märkte Daytrading

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search



Upcoming Webinars and Events (4:30PM ET unless noted)

Jigsaw Trading: TBA

Elite only

FuturesTrader71: TBA

Elite only

NinjaTrader: TBA

Jan 18

RandBots: TBA

Jan 23

GFF Brokers & CME Group: Futures & Bitcoin

Elite only

Adam Grimes: TBA

Elite only

Ran Aroussi: TBA

Elite only
     

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
Profitable-daytrading.com joaobucks Trading Reviews and Vendors 2 November 11th, 2012 07:43 PM
DayTrading in Paradise.. but where is that? jeeprack The Elite Circle 4 September 21st, 2012 10:17 AM
OK, you're daytrading. Do you have a dog ? MetalTrade Off-Topic 36 March 10th, 2012 01:03 PM
Daytrading Insomnia Ryanb Off-Topic 12 March 8th, 2011 08:47 AM
Will daytrading keep existing ? MetalTrade Psychology and Money Management 16 June 25th, 2010 08:56 PM


All times are GMT -4. The time now is 06:46 PM.

Copyright © 2017 by futures io, s.a., Av Ricardo J. Alfaro, Century Tower, Panama, +507 833-9432, info@futures.io
All information is for educational use only and is not investment advice.
There is a substantial risk of loss in trading commodity futures, stocks, options and foreign exchange products. Past performance is not indicative of future results.
no new posts
Page generated 2017-12-16 in 0.13 seconds with 19 queries on phoenix via your IP 54.145.16.43