Long Term Automated Trading , Plattform and Broker , experiences & lessons learned - futures io
futures io



Long Term Automated Trading , Plattform and Broker , experiences & lessons learned


Discussion in German Traders

Updated
    1. trending_up 1,965 views
    2. thumb_up 3 thanks given
    3. group 0 followers
    1. forum 1 posts
    2. attach_file 0 attachments




Welcome to futures io: the largest futures trading community on the planet, with well over 125,000 members
  • Genuine reviews from real traders, not fake reviews from stealth vendors
  • Quality education from leading professional traders
  • We are a friendly, helpful, and positive community
  • We do not tolerate rude behavior, trolling, or vendors advertising in posts
  • We are here to help, just let us know what you need
You'll need to register in order to view the content of the threads and start contributing to our community.  It's free and simple.

-- Big Mike, Site Administrator

(If you already have an account, login at the top of the page)

 
Search this Thread
 

Long Term Automated Trading , Plattform and Broker , experiences & lessons learned

(login for full post details)
  #1 (permalink)
 LoboTrader 
Karlsruhe, Germany
 
Experience: Advanced
Platform: NinjaTrader & Metatrader
Broker: IB , TaiPan
Trading: Shares & ETF at the US and EU , some MNQ & MES
 
LoboTrader's Avatar
 
Posts: 31 since Nov 2011
Thanks: 274 given, 14 received



In diesem Thread möchte ich gerne meine Erfahrungen zur Problematik des automatischen Longterm-Trading diskutieren .

Hintergrund : Der Handel mit Silber (ETF SLV via SMART und Interactive aber auch den Silver-CFD bei Activetrades) im 4 Std Chart . Das System soll eigentlich Long & Short handeln . Jeder Entry wird individuell gemanaged .

Begonnen hatte ich mit MT4 , MQL4 kann ich (inzwischen) ganz OK , Metatrader ist kostenlos, läuft auf jedem Rechner ohne Lizenzprobleme und paßt sogar auf einen USB . Short und Long lassen sich gleichzeitig handeln, jeder Trade läßt sich individuell managen . Bei Disconnect , Stromausfall oder sonstigen Ausnahmesituationen bleiben meine Order beim Broker erhalten und sind mit SL geschützt (wenn ich das gecoded habe) .

Also eigentlich alles toll ....... ?

Mich stören zwei Dinge :
- Zum einen bin ich an einen Broker gebunden und muss dessen Ticks "vertrauen" inkl Spread etc etc . Die "Interbankenkonten" von AT geben etwas mehr Sicherheit . Dadurch , dass ich mich einstoppen lasse, beschützte ich mich vor seltsamen Spreads ( in Grenzen)

- Zum anderen bin ich mit den Möglichkeiten des Backtestens und Optimierens in eigentlich jeder Hinsicht unzufrieden , Metatrader ist da sehr spartanisch. Das ist natürlich eine sehr subjektive Einschätzung .


Jedenfalls aber waren das die Gründe, warum ich mich nach Alternativen umgesehen habe und auch noch immer suche . Leider habe ich auch Geld investiert , dass ich nun Dir , lieber Leser , vielleicht ersparen kann in dem ich berichte :

Nun kommen wirklich nur persönliche Meinungen, also sehr subjektiv und potentiell so fehlerhaft wie ich halt eben bin :
1.) Zum einen habe ich mir den Amibroker vor einem gut 1,5 Jahren gekauft . Dieser hat für mich aus heutiger Sicht zwei , vieleicht drei Vorteile : A.) Er ist billig , B.) läßt sich auch auf mehreren PC (aber keinem USB) installieren und damit arbeiten , auch mit mehreren Instanzen gleichzeitig C.) Ist er beim backtest/optimieren unglaublich schnell . Nachteilig finde ich, dass er für mich sehr kompliziert im Handling und vor allem ganz besonders auch im Coden ist.
Es gibt neben dem Support von AB wenig weitere Unterstützung (Foren, Codebeispiele) im Web
Den AB nutze ich garnicht mehr .

2.) Multicharts : Ebenfalls noch halbwegs günstig habe ich mir im BlackFriday Sale letztes Jahr gekauft . EL extrem weit verbreitet , Anbindung an verschiedene Broker sehr leicht .
Leider läßt sich nur eine Instanz gleichzeitig handhaben, Konflikt also, wenn ich eine Lizenz im Handel habe und eine weitere Öffnen möchte um zu entwickeln .
Variablen lassen sich in der Originalversion nicht speichern . Dazu muss man sich Freeware aus dem Web besorgen .
Bei Stromausfall, PC Shutdown sind alle Daten weg , auch die Order . Ich nutze IB, den Account muss ich einmal pro Tag neu starten . Bislang habe ich noch nicht herausgefunden, wie ich die Order, die bei IB liegen in meine MC_Study neu importiere .
Im Web lese ich verschiedentlich, dass Order zwischen MC und dem Broker nicht zuverlässig übertragen werden . Teils wird die Ursache nicht eindeutig gefunden , eine Widerholung kann nicht 100% ausgeschlossen werden . Die Die Verantwortlichkeit , so scheint es mir, wird zwischen MC und Broker (IB) hin und hergeschoben .
Inzwischen habe ich einzelne neuere Befehle bei MC gefunden, die wohl Abhilfe schaffen sollen (OrderSynch) aber nur mehr Indiz dafür sind, dass es da "irgendeinen" Issue geben muss .

Ich habe (auch hier bei futures.io (formerly BMT) und an anderer Stelle) nach Tradern gesucht, die automatisiert Langfristhandel mit MC
betreiben und hatte dabei keinen Erfolg .

Jeder Input zum Thema welcome .... wer hat den MC im 24/5-Griff ? Wer nutzt Alternativen ( NT ? ) um 24/5 zu handeln ?

Lobo

Do not trade alone
Follow me on Twitter Started this thread Reply With Quote
The following 3 users say Thank You to LoboTrader for this post:

Journal Challenge April 2021 results (now extended!):
Competing for $1800 in prizes from Jigsaw
looks_oneMaking a Living with the Microsby sstheo
(112 thanks from 18 posts)
looks_twoSalao's Journalby Salao
(36 thanks from 8 posts)
looks_3Deetee’s DAX Trading Journal (time based)by Deetee
(32 thanks from 13 posts)
looks_4Learning to Profit - A journey in algorithms and optionsby Syntax
(14 thanks from 9 posts)
looks_5Maybe a little bit different journalby Malykubo
(9 thanks from 9 posts)
 
Best Threads (Most Thanked)
in the last 7 days on futures io
Would You Sell Your System?
75 thanks
Big Mike in Ecuador
57 thanks
The Crude Dude Oil Trading System
50 thanks
The New Micro Contract - MICRO BITCOIN coming May 2021
25 thanks
futures io site changelog and issues/problem reporting
24 thanks
 
(login for full post details)
  #2 (permalink)
 LoboTrader 
Karlsruhe, Germany
 
Experience: Advanced
Platform: NinjaTrader & Metatrader
Broker: IB , TaiPan
Trading: Shares & ETF at the US and EU , some MNQ & MES
 
LoboTrader's Avatar
 
Posts: 31 since Nov 2011
Thanks: 274 given, 14 received

Nochmal ich ...... gleiches Thema .

nun habe ich den Hinweis zur Tradestation und zur Tradestation "nur für FX" erhalten . Hat "jemand" Erfahrungen mit diesem Tool gesammelt ? Können wir uns dazu etwas austauschen, bitte ?

Ich bin gerade dabei mich auf einen zeitlich limitierten Demoversuch (2 Monate ) vorzubereiten . Das mache ich über einen indirekten Kontakt zur TS . An anderer Stelle wurde ich informiert, dass TSFX nichts kostet, wenn man ein Cashkonto hat . Logo, ähnlich wie beim Metatrader auch .
Was passiert bei einem Disconnect ? Gehen die Order verloren ? Ordersyn ? Gibt es einen Zwangs-Shutdown wie bei IB .

Lobo

Do not trade alone
Follow me on Twitter Started this thread Reply With Quote


futures io Trading Community Traders Hideout Foreign Language German Traders > Long Term Automated Trading , Plattform and Broker , experiences & lessons learned


Last Updated on August 16, 2012


Upcoming Webinars and Events
 

NinjaTrader Indicator Challenge!

Ongoing
 

Journal Challenge w/$1,800 in prizes!

April

Seven Trading Mistakes Solved With Smart Trading Tools w/Brannigan Barrett

Elite only
     



Copyright © 2021 by futures io, s.a., Av Ricardo J. Alfaro, Century Tower, Panama, +507 833-9432, info@futures.io
All information is for educational use only and is not investment advice.
There is a substantial risk of loss in trading commodity futures, stocks, options and foreign exchange products. Past performance is not indicative of future results.
no new posts