Fragen zum Ninjatrader - German Traders | futures io social day trading
futures io futures trading


Fragen zum Ninjatrader
Updated: Views / Replies:58,072 / 575
Created: by Renkotrader Attachments:76

Welcome to futures io.

(If you already have an account, login at the top of the page)

futures io is the largest futures trading community on the planet, with over 90,000 members. At futures io, our goal has always been and always will be to create a friendly, positive, forward-thinking community where members can openly share and discuss everything the world of trading has to offer. The community is one of the friendliest you will find on any subject, with members going out of their way to help others. Some of the primary differences between futures io and other trading sites revolve around the standards of our community. Those standards include a code of conduct for our members, as well as extremely high standards that govern which partners we do business with, and which products or services we recommend to our members.

At futures io, our focus is on quality education. No hype, gimmicks, or secret sauce. The truth is: trading is hard. To succeed, you need to surround yourself with the right support system, educational content, and trading mentors – all of which you can find on futures io, utilizing our social trading environment.

With futures io, you can find honest trading reviews on brokers, trading rooms, indicator packages, trading strategies, and much more. Our trading review process is highly moderated to ensure that only genuine users are allowed, so you don’t need to worry about fake reviews.

We are fundamentally different than most other trading sites:
  • We are here to help. Just let us know what you need.
  • We work extremely hard to keep things positive in our community.
  • We do not tolerate rude behavior, trolling, or vendors advertising in posts.
  • We firmly believe in and encourage sharing. The holy grail is within you, we can help you find it.
  • We expect our members to participate and become a part of the community. Help yourself by helping others.

You'll need to register in order to view the content of the threads and start contributing to our community.  It's free and simple.

-- Big Mike, Site Administrator

Reply
 76  
 
Thread Tools Search this Thread
 

Fragen zum Ninjatrader

  #341 (permalink)
Elite Member
Frankfurt
 
Futures Experience: Intermediate
Platform: Ninjatrader
Broker/Data: IB
Favorite Futures: ES
 
Posts: 146 since Dec 2012
Thanks: 97 given, 49 received

Was ich halt nicht verstehe,
wenn jemand eine Position länger als eine halbes Jahr halten möchte, also länger als ein Verfallsdatum, dann kommt immer dieser nervige Rollover dazwischen. Das nervt doch total, Position schließen.. neu aufmachen... usw.
Klar kann man die Position gleich ein oder zwei Verfallskontrakte weiter eröffnen, wenn ich mir aber so die Open Interest Werte von den berühmten Kandidaten anschau dann ist da nicht viel los..

Vielleicht werden ja für langfristige Positionen auch andere Instrumente lieber benutzt, Cfd's zb.

Reply With Quote
 
  #342 (permalink)
Elite Member
Berlin, Europe
 
Futures Experience: Advanced
Platform: NinjaTrader, MultiCharts
Broker/Data: Interactive Brokers
Favorite Futures: Keyboard
 
Fat Tails's Avatar
 
Posts: 9,651 since Mar 2010
Thanks: 4,226 given, 25,600 received
Forum Reputation: Legendary


Only View Post
Was ich halt nicht verstehe,
wenn jemand eine Position länger als eine halbes Jahr halten möchte, also länger als ein Verfallsdatum, dann kommt immer dieser nervige Rollover dazwischen. Das nervt doch total, Position schließen.. neu aufmachen... usw.
Klar kann man die Position gleich ein oder zwei Verfallskontrakte weiter eröffnen, wenn ich mir aber so die Open Interest Werte von den berühmten Kandidaten anschau dann ist da nicht viel los..

Vielleicht werden ja für langfristige Positionen auch andere Instrumente lieber benutzt, Cfd's zb.


Terminbörsen wurden ja nicht für Spekulanten erfunden. Wenn ich ein Busunternehmen betreibe und mir für die nächsten 2 Jahre meine Einstandskosten für Kraftstoffe absichern möchte, kann ich im Prinzip in jedem der nächsten 24 Kontraktmonate für Gasöl (IPE) eine Longposition eingehen. Wenn ich die Treibstoffe dann benötige, löse ich die Longpositionen sukzessive auf (oder lasse mich irgendwo mit dem Diesel physisch beliefern ....).

Das Problem mit dem langfristigen halten von Futures haben vor allem Commodity-Funds. Diese müssen in der Tat ihre Positionen monatlich rollen. Unter bestimmten Umständen entstehen dabei regelmäßig Verluste, die sich über die Jahre addieren können. Einer der besonders schwierigen Fälle ist WTI Rohöl. Da der Lieferort des Kontraktes ein Binnentanklager in Cushing, Oklahoma ist, das nur über Pipelines erreicht werden kann, möchte sich niemand dort kurz vor Verfall mit einer Short Position erwischen lassen. Damit wird es für Long-Positionen unter Umständen schwierig (teuer) in den nächsten Monat zu rollen. Beim Brent Kontrakt an der Londoner IPE sind die Rollover-Verluste deutlich niedriger. Umgekehrt fahren die Inhaber von Short Positionen Rollover Gewinne ein. Das ist dann, sofern der Ölpreis nicht steigt, eine lukrative Strategie.

Man könnte auch WTI-Crude short gehen und Brent Crude long. Dann würde man von den größeren Rollover Gaps beim WTI profitieren, sofern sich das Differential zwischen Brent und WTI nicht wieder reduziert.

CFDs kann man für langfristige Positionen nicht benutzen. CFDs sind Privatkontrakte, die von Brokern Retail Tradern angeboten werden. Man handelt hier nur gegen den Anbieter des Kontraktes, der sich selbst am Futures Markt absichert - sofern sich die Positionen der Retail-Kunden nicht gegenseitig aufheben. Zertifikate und CFDs sind also nur Spekulationsinstrumente für den kleinen Mann, verhalten sich also zum Futures-Markt so wie die Carrera-Bahn zur Formel 1. Außerdem werden auch bei CFD-Poitionen, die über Nacht gehalten werden, Finanzierungskosten in Rechnung gestellt. Am Ende sind CFDs immer viel teuer als die Futures-Kontrakte. CFDs gibt es wirklich nur, um Transaktionssteuern zu sparen und unterkapitalisierten Tradern einen Spielplatz zu bieten.


Last edited by Fat Tails; June 6th, 2013 at 11:53 AM.
Reply With Quote
The following 2 users say Thank You to Fat Tails for this post:
 
  #343 (permalink)
Elite Member
Frankfurt
 
Futures Experience: Intermediate
Platform: Ninjatrader
Broker/Data: IB
Favorite Futures: ES
 
Posts: 146 since Dec 2012
Thanks: 97 given, 49 received


Ja, die Terminbörsen wurden erfunden damit zb der Bauer seine Kartoffelernte absichern kann. Ich will mich ja nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber welcher Bauer geht heutzutage schon an seinen Pc, öffnet sich einen Broker Account und hedget mal schnell seine Kartoffeln?
Die Terminbörsen und alles drum und dran sind doch so komplex, da lassen die Laien doch die Finger von. Also ich kann mir nicht vorstellen das es viele Leute gibt welche Produkte oder sonstiges an den Terminbörsen absichern..
Also von der privaten Seite.

Sprich die Terminbörsen sind doch mittlerweile hauptsächlich Tummelplatz von Spekulanten.
-> dann könnte man ja auch mal den Roll abschaffen

Reply With Quote
 
  #344 (permalink)
Elite Member
Berlin, Europe
 
Futures Experience: Advanced
Platform: NinjaTrader, MultiCharts
Broker/Data: Interactive Brokers
Favorite Futures: Keyboard
 
Fat Tails's Avatar
 
Posts: 9,651 since Mar 2010
Thanks: 4,226 given, 25,600 received
Forum Reputation: Legendary


Only View Post
Ja, die Terminbörsen wurden erfunden damit zb der Bauer seine Kartoffelernte absichern kann. Ich will mich ja nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber welcher Bauer geht heutzutage schon an seinen Pc, öffnet sich einen Broker Account und hedget mal schnell seine Kartoffeln?
Die Terminbörsen und alles drum und dran sind doch so komplex, da lassen die Laien doch die Finger von. Also ich kann mir nicht vorstellen das es viele Leute gibt welche Produkte oder sonstiges an den Terminbörsen absichern..
Also von der privaten Seite.

Sprich die Terminbörsen sind doch mittlerweile hauptsächlich Tummelplatz von Spekulanten.
-> dann könnte man ja auch mal den Roll abschaffen

Viele Spekulanten sind Farmer, die zunächst ihre (Weizen- oder Mais-) Ernte abgesichert haben und dann Geschmack an der Sache gefunden haben. Nur weil in Deutschland die Gehöfte so klein sind und die Bauern sich nicht um Termingeschäfte scheren, heißt nicht, dass es in anderen Ländern auch so ist.

Der Roll lässt sich nicht abschaffen. Es geht darum, dass man die Terminmärkte nicht vom Underlying, also dem Rohstoffmarkt loslösen kann, da der einzige Bezug des Terminmarkes zur Wirklichkeit die physische Lieferung des auf Termin gekauften Rohstoffes ist.

Die physische Lieferung beinhaltet ein Fälligkeitsdatum, und daraus ergibt sich die Notwendigkeit eine Position zu rollen, wenn man sie über das Fälligkeitsdatum hinaus halten möchte. Das Rollen ist ja nun auch denkbar einfach. Ein Mausklick auf einen Spread und fertig. Wer er nicht versteht, soll es halt bleiben lassen.

Reply With Quote
The following user says Thank You to Fat Tails for this post:
 
  #345 (permalink)
Elite Member
Germany Hamburg
 
Futures Experience: Intermediate
Platform: Sierra Chart, X Trader
Favorite Futures: 6E, ES,...,
 
Tudi's Avatar
 
Posts: 71 since Nov 2011
Thanks: 60 given, 38 received

Spread Trading

Moin,
wo wir schon beim Thema Spread trading sind...

mit NT ist es ziemlich umständlich.
werde bald genau aus diesem Grund auf X Trader wechseln.
da bekomme ich es auch hin mit einem Mausklick.

ist hier vielleicht Jemand der X Trader pro schon aktiv nutzt?
(Passt zwar nicht zu der Sektion, aber irgendwo musste ich ja fragen)

Besonders würden mich auch beispielansätze interessieren, die Ihr so nutzt.
habe hier im Forum leider nicht viel zu diesem Thema gefunden (auch nicht auf englisch).

Reply With Quote
 
  #346 (permalink)
Elite Member
Germany
 
Futures Experience: Advanced
Platform: NinjaTrader
Broker/Data: NTB / Continuum
Favorite Futures: FDAX and CL
 
Balanar's Avatar
 
Posts: 396 since Jan 2013
Thanks: 507 given, 1,625 received

@Fat Tails

Hier ist das Bild...
Please register on futures.io to view futures trading content such as post attachment(s), image(s), and screenshot(s).

Reply With Quote
 
  #347 (permalink)
Elite Member
Berlin, Europe
 
Futures Experience: Advanced
Platform: NinjaTrader, MultiCharts
Broker/Data: Interactive Brokers
Favorite Futures: Keyboard
 
Fat Tails's Avatar
 
Posts: 9,651 since Mar 2010
Thanks: 4,226 given, 25,600 received
Forum Reputation: Legendary


Balanar View Post
@Fat Tails

Hier ist das Bild...
Please register on futures.io to view futures trading content such as post attachment(s), image(s), and screenshot(s).

Und jetzt das gleiche Bild noch einmal, aber so dass man die Fehlermeldungen (verdeckt) auch lesen kann.

Einfach wie bei Excel die Spaltenbreite verändern.

Reply With Quote
 
  #348 (permalink)
Elite Member
Germany
 
Futures Experience: Advanced
Platform: NinjaTrader
Broker/Data: NTB / Continuum
Favorite Futures: FDAX and CL
 
Balanar's Avatar
 
Posts: 396 since Jan 2013
Thanks: 507 given, 1,625 received

Entschuldigung! Da hab ich geschlafen...

Attached Thumbnails
Fragen zum Ninjatrader-error-loadin-indicator1.png  
Reply With Quote
 
  #349 (permalink)
Elite Member
Berlin, Europe
 
Futures Experience: Advanced
Platform: NinjaTrader, MultiCharts
Broker/Data: Interactive Brokers
Favorite Futures: Keyboard
 
Fat Tails's Avatar
 
Posts: 9,651 since Mar 2010
Thanks: 4,226 given, 25,600 received
Forum Reputation: Legendary


Balanar View Post
Entschuldigung! Da hab ich geschlafen...


Der Compiler meckert, weil irgendwelche HotKeys in dem von Dir installierten NameSpace nicht vorhanden sind.

Das gute Teil wurde im May 2012 auf Basis GomMP46 und ALTOgomMP0523 erstellt. Wahrscheinlich ist das GOM Framework, das Du installiert hast neueren Datums, oder zumindest nicht kompatibel.

Musst Dich einmal durch die verschiedenen Versionen durchfressen, bis es zusammenpasst.

Reply With Quote
The following user says Thank You to Fat Tails for this post:
 
  #350 (permalink)
Elite Member
Washington DC
 
Futures Experience: Advanced
Platform: Ninja
Favorite Futures: CL
 
Posts: 8 since Jan 2013
Thanks: 1 given, 0 received

Na also, Frankfurt?



Renkotrader View Post
Hallo Fat Tails,

danke für die Rückmeldung, doch das meine ich nicht. Ich habe es von einem Tradingjournal, das finde ich nirgendwo. So wie in meinem Beispiel kann ich zu jedem Tag eine oder mehrere Notizen machen. Doch diese sind einfach nur der Reihe nach sortiert - anstatt jeweils EINEM Trade zugeordnet.

Wenn ich den einzelnen Trade dokumentieren will, ein paar Worte also in eigener Sache, dann scheint es hier nichts zu geben...

Viele Grüße,
Renkotrader

Ich bin auch von Frankfurt aber hier in USA, Washington, ausserhalb von Washington, in Maryland. Geht es gut mit Ninja? Ich habe es schon ein paar Jahre, es hat vorteile und Nachteile wie alle. Ich documentiere alle meine trades, moistens schreibe ich es in ein buch, das geht schnell und ich kann es gut nachsehen. Alle trades warden auch aufgenommen (right click, Image und dann druecken, sollten Sie das nicht wissen). Viel Glueck, Gertraud von Lindenstruth

Reply With Quote

Reply



futures io > > > > > Fragen zum Ninjatrader

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search



Upcoming Webinars and Events (4:30PM ET unless noted)

Linda Bradford Raschke: Reading The Tape

Elite only

Adam Grimes: TBA

Elite only

NinjaTrader: TBA

January

Ran Aroussi: TBA

Elite only
     

Similar Threads
Thread Thread Starter Forum Replies Last Post
NinjaTrader and R sergey777 NinjaTrader 2 April 5th, 2012 12:51 AM
Ninjatrader error help soumi71 NinjaTrader 9 January 14th, 2010 05:40 PM
Can NinjaTrader data be stored other than \My Documents\NinjaTrader 6.5 tc12357 NinjaTrader 4 December 15th, 2009 02:55 PM
NinjaTrader 7 Big Mike NinjaTrader 12 August 3rd, 2009 04:38 PM
I'm new to NinjaTrader and I need a little help d.allen101 NinjaTrader 4 June 23rd, 2009 11:30 AM


All times are GMT -4. The time now is 10:59 PM.

Copyright © 2017 by futures io, s.a., Av Ricardo J. Alfaro, Century Tower, Panama, +507 833-9432, info@futures.io
All information is for educational use only and is not investment advice.
There is a substantial risk of loss in trading commodity futures, stocks, options and foreign exchange products. Past performance is not indicative of future results.
no new posts
Page generated 2017-12-11 in 0.11 seconds with 19 queries on phoenix via your IP 54.145.16.43